Musik

Augen öffnen | Ohren öffnen

„In der Musik sollte es uns genügen, unsere Ohren zu öffnen. Musikalisch gesehen kann alles in unser Ohr eindringen, das für alle Töne offen ist. Nicht nur die Musik, die wir schön finden, sondern auch die Musik, die das Leben selbst ist. Durch die Musik bekommt das Leben eine größere Bedeutung. Man kann aber gut verstehen, dass in einem bestimmten Sinne die Musik aufgegeben werden muss, damit es so ist. Oder zumindest, was wir Musik nennen. Mit der Politik ist es ebenso. Und deshalb spreche ich in der Tat von ‚Nicht-Politik‘, so wie man bei mir von ‚Nicht-Musik‘ spricht. Es ist das gleiche Problem! Wenn wir akzeptieren, all das außer Acht zu lassen, was sich ‚Musik‘ nennt, würde das ganze Leben zu Musik!“

John Cage